Ich lese

Anita Nair El vagón de las mujeres

Advertisements

4 Kommentare

    1. Es geht um eine alleinstehende, indische Frau Mitte fünfzig, die beschließt, dass mehr aus ihrem Leben herauszuholen sein muss als die Hilfskraft ihrer Geschwister zu sein, und sich in einen Zug setzt, wo sie den Lebensgeschichten fünf ganz unterschiedlicher Frauen lauscht und sie als Vorbilder für sich nimmt.

      Kompakt in einem Satz. :) Aber ich schreib bald noch mehr dazu, sobald ichs durch habe.
      Für zwei Jahre Spanisch ist das Buch leider etwas schwer, für drei und vier wahrscheinlich auch …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s