minimal

I’ve never seen this infinite beauty in my life

Ein LSD-Experiment an einer Frau in den 1950ern, bevor der Hype losging. Ich muss unweigerlich an den Zauberer von Oz denken, der auch immer wieder mit dem ein oder anderen Trip in Verbindung gebracht wird. Unbedarft und verherrlichend.
Einen Teil der Rede der Frau hat Bebetta in ein wunderschönes Intro ihres Sets „Beauty in Little Things“ verwandelt.